KUNSTSTÜCKCHEN RIESLING

KUNSTSTÜCKCHEN RIESLING

0.00

Beschreibung:

In der Nase zeigt sich der Wein wunderbar zart und fruchtig mit Aromen von Pfirsich und Zitrusfrüchten. Die elegante Säure verleiht Spiel und Brillanz. Das Kunststückchen aus dem Rheingau macht jetzt schon viel Freude, wird sich aber in der Flasche noch weiter entfalten. Lassen Sie sich überraschen! 

Weinnotiz:

Die Qualität, die im Weinberg wächst, lässt sich im Keller nicht mehr steigern, sondern nur noch erhalten. Aus diesem Grund liegt uns die umweltschonende, naturnahe und qualitätsorientierte Weinbergspflege besonders am Herzen. Dazu gehören die Begrünung und teilweise auch Abdeckung der Rebzeilen genauso wie die termin- und fachgerechten Arbeiten an den Rebstöcken. Je nach Weinberg und Bodenbeschaffenheit wird die Bewirtschaftung an die Bedürfnisse der Reben angepasst. Durch all die Arbeiten im Frühjahr und Sommer wird der Grundstein für einen erfolgreichen Herbst gelegt. Nur so lässt sich die hohe Qualität an Trauben erzeugen, die wir anstreben. Wir möchten nur gesunde, hochreife Trauben verarbeiten und deshalb wird auf die Durchlüftung der Traubenzone besonders viel Wert bei der Weinbergspflege gelegt. Auch beim Einsatz von Maschinen und Traktoren wird auf eine schonende Bearbeitung und einen geringen Ausstoß an Emissionen geachtet. Auf Herbizide wird weitgehend verzichtet und beim Pflanzenschutz werden nur so viele Mittel ausgebracht wie notwendig, um die Qualität der Trauben zu garantieren. (Text: www.weingut-kuenstler.de)

Add To Cart


 

Weinexpertise

 

Artikelnummer: 37370116

Name: Kunststückchen Riesling 2016

Land: Deutschland

Anbaugebiet: Rheingau

Jahr: 2016

Erzeuger: Weingut Künstler

Rebsorten: Riesling

Farbe: Weiß

Serviervorschlag: Solo getrunken ein Genuss. Perfekt aber auch zu Fisch, hellem Geflügel und zu zartem Frühlingsgemüse. 

Analysewerte: Alkoholgehalt 12.00%

Schraubverschluss: ja

Herstellung: Ausbau im Edelstrahltank

Lagerbar bis (mind.): ca. 5 bis 6 Jahren

Flaschengröße: 6 / 0,75l

Boden: Die Trauben für diesen Riesling wurden in der Lage Hochheimer Hofmeister geerntet. Der Lagenname leitet sich aus den Besitzrechten des erzbischöflichen Hofmeisters von 1363 her ab. 

Allergene: Sulfite

Inverkehrbringer: Weingut Künstler, 65239 Hochheim am Main, Deutschland

EAN-Code: 4050814014379

EAN-Code Karton: 4018759000444